Gasthaus Prangl

Der Gasthof Prangl in Altenberg hat bereits eine lange und traditionsreiche Geschichte hinter sich. Erbaut wurde das Haus 1737. Zu Beginn war der Gasthof ein kleiner Nebenerwerb einer Landwirtschaft. Zwischen 1743 und 1851 wechselte es mehrmals den Besitzer. Der Hausname war aber damals schon „Prangl“. 1851 wurde es dann von Ferdinand Fuchs gekauft, und verblieb über dessen Tochter Maria bis heute im Familienbesitz der eingeheirateten Familie Traunmüller.

Genießen Sie bei uns Spezialitäten der österreichischen Küche, denn bei uns werden bei der Zubereitung stets frische Zutaten aus der Region verwendet. Da wir eine frische Küche anbieten, können wir auf Wunsch für Sie glutenfreie, lactosefreie, vegetarische und/oder vegane Speisen anbieten.

In unserem Pub heißt es nette Leute treffen, miteinander quatschen, gute Stimmung erleben, gute Musik und freundliche Bedienung, frischgezapftes Bier trinken und den Tag ausklingen zu lassen.

  • Gästeplaketten und Mitgliedserklärungen
  • Reitwegenetzkarte liegt auf
  • Reiterherberge
  • Pferderaststätte oder Anbindemöglichkeit
  • Pferde- oder Einstellbetrieb
  • Übernachtungsmöglichkeit ohne Pferd
  • Gasthaus
  • Koppel

Die Gästeunterbringung

Unser Haus verfügt über  9 Doppelzimmer,  3 Einzelzimmer, 5 Dreibettzimmer und 2 Mehrbettzimmer. Alle Zimmer sind hell und freundlich ausgestattet, und im Frühjahr 2013 wurde unser Haus teilrenoviert.

Sämtliche Zimmer verfügen über Dusche/WC, Flachbild-TV, kostenlosem W-Lan Zugang und Zustell-/Kinderbetten auf Anfrage.

Die Unterbringung der Pferde

Für unsere berittenen Gäste steht unser Service am Pferdeparkplatz bereit. Den Pferden wird frisches Wasser gereicht, und die Reiter können sich bei einer deftigen Brettljause stärken und eine Pause einlegen.

Adresse

Gasthof Prangl
Marktplatz 5
4203 Altenberg

Telefon

+43 (7230) 8696

Email

office@gasthof-prangl.at

Web

www.gasthof-prangl.at

Gasthaus Prangl

Marktplatz 5 4203 Altenberg bei Linz, Austria