Urlaub

Urlaub mit dem eigenen Pferd

Unser Reitwegenetz erlaubt Rundritte zwischen den Beherbergungsbetrieben oder Sternritte von einem Beherbergungsbetrieb ausgehend. Das hügelige Gelände in unserer Region des Mühlviertler Sterngartls bietet abwechslungsreiche Wege mit wenig starken Anstiegen oder Gefällen. Soweit wie möglich führen die Reitwege abseits von Hauptstrassen, auch durch das eine oder andere abgelegene Stück der Gegend.

Für Mittagsrasten stehen in den gekennzeichneten Rastbetrieben Anbindemöglichkeiten für die Pferde zu Verfügung. Wenn möglich bitte melden Sie ihren Besuch vorher bei den von ihnen ausgewählten Rastbetrieben an.

Besuchen Sie unsere Betriebe gleich hier, und bei getroffener Auswahl nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit ihren ausgewählten Mitgliedsbetrieben über Telefon oder Email auf.

Mitgliedsbetriebe

Alle Beherbergungs- und Rastbetriebe im Überblick

Gästeplakette

Für die Dauer des Aufenthaltes steht Dir eine Gästeplakette für dein Pferd zu Verfügung, mit dieser Gästeplakette wirst Du für deinen Urlaubsaufenthalt zum vorübergehenden Vereinsmitglied der Reitwege-Region Mühlviertler Sterngartl, und damit steht Dir und deinem Pferd unser Reitwegenetz offen.

Solltes Du später wieder einen Aufenthalt in unserer Region vorhaben, dann deine Gästeplakette mitnehmen und den aktuellen Gästebeitrag bei einem unserer Beherbergungsbetriebe begleichen und das Reitwegenetz steht Dir dann wieder sofort offen.

Gästeplaketten und Mitgliedschaften

Die aktuellen Gäste- und Mitgliedsbeiträge

Routenvorschläge

Unser Reitwegenetz bietet Rundrouten, Sternrouten oder Verbindungen zwischen Beherbergungsbetrieben an, die geritten und auch zu einem großteil mit einem Pferdegespann befahren werden können.

Wanderreitkarten sind bei unseren Beherbergungsbetrieben erhältlich.

Urlaub in der Reitwege-Region Mühlviertler Sterngartl

Wir haben für Sie hier einige kurze Routenvorschläge aus unserem Reitwegenetz zusammen gestellt